Das Plus an Sicherheit

Mechanischer Einbruchschutz

Ein kur­zer Moment der Unacht­sam­keit, eine kleine Weile außer Haus und schon kann es pas­sie­ren: Ein­bre­cher, die bin­nen weni­ger Sekun­den durch ein Fens­ter ins Haus gelan­gen. Wir schüt­zen, was Ihnen am Her­zen liegt und brin­gen Ihnen das gute Gefühl der Sicher­heit nach Hause!

Mit Mecha­tro­nik hat ABUS die welt­weit ein­zig­ar­tige Ver­bin­dung von mecha­ni­scher Siche­rung und intel­li­gen­ter Alar­mie­rung geschaf­fen: denn die Fens­ter- und Tür­zu­satz­schlös­ser ver­bin­den mecha­ni­schen Schutz mit elek­tro­ni­scher Detek­tion.

Stahlriegel und zuverlässiger Alarm gegen Aushebelversuche

Die soli­den inein­an­der­grei­fen­den Stahl­rie­gel wir­ken bei Hebel­ver­su­chen an Fens­ter- und Tür­rah­men mit einem Druck von bis zu einer Tonne ent­ge­gen. Gleich­zei­tig erken­nen die sen­si­blen Detek­to­ren jeden gewalt­sa­men Ver­such, Fens­ter oder Türen zu öff­nen, und mel­den der Sec­vest Zen­trale Alarm.

Verschlussüberwachung

Die Sec­vest lässt sich nur scharf schal­ten, wenn alle Fens­ter und Türen geschlos­sen sind. Die Sta­tus­an­zeige am Dis­play der Zen­trale zeigt, wel­che Fens­ter oder Türen offen bzw. geschlos­sen sind. Das Risiko für Fehl­alarme wird so auf ein Mini­mum redu­ziert.